Die Sofarunden: füreinander da sein

Der Glaube lebt von Gemeinschaft. Deshalb treffen wir uns nicht nur sonntags zum Impuls, sondern laden jede Woche zu einer Sofarunde ein. Zurzeit gibt es sechs verschiedenen Sofarunden (siehe unten), die sich mit verschiedenen Themen beschäftigen.  Da viele von uns in Süddresden wohnen, sind wir meistens hier in der Gegend.

Wir denken gemeinsam über Bibeltexte nach, singen manchmal, tauschen uns aus und beten mit und füreinander. Oft essen wir vor oder während unseres Treffens gemeinsam.

Wir sitzen aber nicht nur auf einem Sofa. Ab und zu unternehmen wir verschiedene Spaßaktivitäten wie eine Kanufahrt auf der Elbe, eine Wanderung oder einen Spielabend.

Lust auf Gemeinschaft? Wir freuen uns immer über frischen Wind und neue Gesichter. Bibelkenntnis wird nicht vorausgesetzt!

Wenn Sie Interesse an einer Sofarunde haben, melden Sie sich doch einfach über das Kontaktformular an oder schreiben Sie eine E-Mail an: kontakt@dresden-sued.feg.de

„Christliche Gemeinschaft ist eine der größten Gaben, die Gott uns gibt.“

– Dietrich Bonhoeffer, Illegale Theologenausbildung: Sammelvikariate 1937-1940, DBW Band 15, Seite 479

Sofarunde 1.0

Treffpunkt: unterschiedlich

Zeit: Donnerstag, um 18.30 Uhr mit Abendbrot, ab 19.00 Uhr mit Thema
14-täglich Abwechslung zwischen „Fokus: Gemeinschaft“ (Lobpreis/Gebet/Austausch) und „Fokus: Bibelarbeit“ (Zeit für Bibeltext und Austausch darüber).

Sofarunde 2.0

Treffpunkt: unterschiedlich

Zeit: Freitag, um 18.30 Uhr mit Abendbrot, ab 19.00 Uhr mit Thema

Sofarunde 3.0

Treffpunkt: unterschiedlich

Zeit: Donnerstag, um 18.30 Uhr mit Abendbrot, ab 19.00 Uhr mit Thema

Zum Thema: Coram Deo: ein Jungerschaftskurs, „der Christen darin unterstützt eigenverantwortlich und nach biblischen Maßstäben zu denken und zu handeln“.

www.coram-deo.info

Sofarunde 4.0

Treffpunkt: Mathildenstr. 8, 01069 Dresden

Zeit: Donnerstag, um 18.30 Uhr mit Abendbrot

Sofarunde 5.0

Treffpunkt: noch nicht festgelegt

Zeit: noch nicht festgelegt

Zum Thema: Das englische Buch "The Soul of Shame: stories we tell about ourselves"

Voraussetzungen:
-Kauf des Buches (16€)
-Englischkenntnisse (diese Gruppe wird auf Englisch durchgeführt)
-Bereitschaft, das Buch zu lesen und an den Gesprächen regelmäßig teilzunehmen
-Wunsch, sich selbst, Andere und Gott durch offene und ehrliche Gespräche und Reflexion besser zu verstehen

Entdeckergruppe

Treffpunkt: Teplitzer Str. 98, 01219 Dresden

Zeit: unterschiedlich

Zur Gruppe: Besonders geeignet für neu im Glauben Stehende und Suchende